World of Plastic+49 (0)6150/ 86 74 289

World of Plastic Ölgemälde

Gemälde: 2253
Datum: 2013
Maße: 70 x 50 cm
Christian Seebauer - Germany

Listenpreis* [EUR]:
5.900,00

($6,422.36 USD)
Tel. 06150/ 86 74 289
Mobil. 0163/ 765 40 07


Ein Kunstwerk an der eigenen Wand ist sicher das leidenschaftlicher Investment, als ein Banken- oder Versicherungsprodukt. Es ist eine Anschaffung für's Leben. Und es hat einen gänzlich anderen Charakter als der Nachdruck eines Möbelhauses. Ob private Freude oder der exklusive Akzent im Büro:

Auftragsarbeiten und Werke von Christian Seebauer gibt es bereits ab wenigen Hundert Euro bis hin zum hochpreisigen Segment.
World of Plastic


Nur wenige meiner Freunde tauchen ab und zu. Alle anderen sehen nie, was wir da unten im Lebensraum Ozean anrichten. Unsere Kunststoffe sind ewig haltbar. Sie zersetzen sich praktisch nicht. Das perverse ist, es geht wie immer nur ums Geld. Denn längst gibt es abbaubare Kunststoffe. Nur wenig teurer, aber eben in unserem System chancenlos. Auch deshalb werde ich weiter malen.

Helfe mit korrigieren und ergaenzen ->
World of Plastic


Our plastics are forever lasting. They do not decompose practical.

Help me to translate and correct ->
World of Plastic


Nos plastiques sont jamais durables. Ils ne se décomposent pas pratique.

Aide-moi à traduire et corriger
Mondiale di plastica


I nostri materiali plastici sono sempre duratura. Essi non si decompongono pratico.

Aiutami a tradurre e correggere ->
Mundial de plástico


Los plásticos son siempre duradero. Ellos no se descomponen práctica.

Ayúdame a traducir y corregir

* (Irrtum, Preisänderungen und zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten). zuzüglich Transport und Versicherung.. Firnis EUR 49.-. Die Farben und Maße können vom Original abweichen.



Meine persoenliche Empfehlung

Camino de la Costa, der Küstenweg. Eine spannende Reisebeschreibung über den Küstenweg, den ältesten aller Jakobswege.

Ausrüstungsliste für den Jakobsweg



Kleidungsliste Camino de la Costa



3 TShirts, davon ein in Aviles gekauftes Sportshirt
1 Kappe, schlecht, weil schwarz
1 leichtes Hemd kurzärmig
0 Faserpelz oder Ähnliches
1 lange Stoffhose „Brasil“, extrem dünn
2 Paar Socken, davon 1x Sportsocken (optimal)
3 Unterhosen
2 kurze Hosen, eine davon entsorgt, da überflüssig. Die zweite aus einem Asialaden, leicht und billig. Wichtig: Große Aussentasche Tasche für Reiseführer
1 Kopftuch, leider auch schwarz
1 Poncho
1 Regenjacke (dünn)
1 Regenhose (dünn)
2 große Müllsäcke
1 Stoffhut (viel zu warm, ungeeignet)

Ausrüstungsliste Camino de la Costa



1 Plastiktüte mit:
1 Ladekabel (Foto)
1 kleiner Rest Sonnencreme
1 kleiner Rest Deo-Rollstift (leictes Plastik)
1 MP3 Player und Ladekabel (unbenutzt, unnötig)
1 Stirnlampe LED (wichtig, wenn man in der Nacht mal raus muss)
1 Rest Klopapier (immer nachfüllen – wichtig, fehlt oft in Herbergen)
1 kleine Kernseife (lässt sich optimal mit wenig Wasser entfernen)
1 Hautfeile für die Füße
1 Fahrradrückleuchte für den Rucksack (sinnvoll)
0 Kompass, dennoch empfehlenswert
0 Armbanduhr (völlig überflüssig)

Waschbeutel, Medikamentenliste Camino de la Costa



Alles reduziert auf kleine Restmengen!
1 Hirschtalk (Füße)
1 Bepanthen (Heilsalbe)
1 Canesten (für den Fall Fußpilz)
1 Teebaumöl (zu schwer, entsorgt)
1 Desinfektionsspray fast entleert
1 Aloe-Gel (entsorgt)
1 Nagelzwicker (gutes Allzweck-Werkzeug)
1 Nagelschere (Schutzhülle!)
4 Stck. Immodium akut (Durchfall)
4 Stck. Kohletabletten (hilfreich)
4 Ampullen Berberil Augentropfen
1 Thomapyrin Schmerztablette (Notfall)
1 Mini-Näh-Set (Größe einer flachen Streichholzschachtel)
1 Comped Blasenpflaster (entsorgt, Leukoplast tut‘s auch)
1 Rolle breites Leukoplast (geht für alles)
2 breite Pflaster (in Folie)
1 Voltarensalbe (entsorgt) dafür:
1 Radio salil antiinflamatorio (Entzündungssalbe)
1 Ersatzschuhband

JAKOBSWEG an der Küste, das Buch ->


Camino de la Costa: Papiere und Dokumente im Rucksackdeckel innen



1 Geldbeutel, Papiere (Wichtig: Fotos von Kindern und Frau zum Herzeigen)
1 Notfallhandy mit Ladekabel
1 kleiner Fotoapparat (meistens in der Hosentasche)
1 kleines Tagebuch
3 Kugelschreiber
1 Pilgerausweis (fast wichtiger als Perso)
1 Reiseführer (unter Tags in der Hosentasche)
1 Sonnenbrille (für mich unwichtig)

Küstenweg: Rucksack Aussentaschen, das Wichtigste griffbereit



eine 2 Liter-Wasserflasche
eine 1/2L Wasserflasche (eiserne Notration)
1 Joghurtbecher Becher (auch wichtig zum Befüllen der Flaschen)
1 kleines Taschenmesser
1 kleiner Löffel (z.B. für Thunfischdosen, Gabel unnötig -> Finger)
Tagesverpflegung (immer in wasserfesten Tüten)
1 absolute Notration (Thunfisch od. Hartwurst, Stück hartes Brot)
1 Wäscheleine, 3m (sinnvoll)
0 Wäscheklammern (geht auch so)

Mehr über den traumhaften Küstenweg lesen Sie im Buch ->



Jakobsweg: Camino de la Costa, der Küstenweg.

Das Buch: Burnout - Eine Wanderung auf schmalem Grat vermittlet unmitelbar, wie sich der Jakobsweg anfühlt. Hier stelle ich Ihnen gut bewährte Ausrüstungsliste zur Verfügung (natürlich ohne Gewähr).

Jakobsweg-Gepäck 10 Kilo


Das Gepäck sollte maximal zehn Prozent des Körpergewichts betragen, max. 10 kg. Keine leichte Aufgabe. Aber man sollte wirklich alles dreimal umdrehen und nachdenken, auf was man alles verzichten kann. Denn nichts ist schlimmer als ein übermäßig großer Rucksack. Manche sagen sogar, einen richtigen Pilger erkennt man am kleinen Rucksack.

Für mich persönlich ist der Camino de la Costa (Küstenweg) der schönste aller Jakobswege. Pilgern am Meer. Wandern entlang der Atlantikküste.

Camino de la Costa, der Küstenweg. Eine spannende Reisebeschreibung über den Küstenweg, den ältesten aller Jakobswege.


Jede Meinung zaehlt!


Ansichten. Meine Welt auf Leinwand. Archiv 01
zurück

Weiter durch die Seiten ...

Weiter durch die Seiten ...

Deine Meinung zu den Gemälden:

Vorname, Ort ggf. Bild-Nr.



Schreibe noch die 4 Buchstaben ab. Erst dann abschicken!
CAPTCHA Image Code ->

Share Share